Wenn man etwas neues in seinem Leben ausprobieren möchte, wovon man noch gar keine richtige Ahnung hat, kann man sich einfach selbst an die Sache wagen oder sich beraten lassen. Ich denke, dass es auf jeden Fall abzuwägen ist, ob man sich selbst an die Sache heranwagt oder einen Profi fragt. Wenn es um Schaltnetzteile geht, dann würde ich hier sehr vorsichtig sein. Denn hier können Fehler auch gefährlich sein. Also mit einem Netzteil ist nicht zu spaßen. Wenn man sich damit nicht auskennt, sollte man den Elektroniker an die Sache ran lassen. Wenn es darum geht, das erste Mal einen Schrank aufzubauen, so kann man dies schon eher alleine versuchen. Geht man hier vorsichtig an die Sache ran, kann man auch nicht so viel Schaden anrichten. Meiner Ansicht nach liegt schon ein großer Unterschied darin, ob man sich mit einem Schrank oder einem Netzteil befasst.